Messe

WAS

Die WERTA ist eine Gewerbemesse mit Erlebnischarakter. Wir präsentieren Ihnen, ob Groß oder Klein, privat oder gewerblich, die breite Wirtschafts- und Ausstrahlungskraft Wertingens und der Region und bieten Ihnen kulinarische Erlebnisse und interessante Ausstellungstage. 

WANN

Von Samstag, 30. September bis Dienstag, 3. Oktober 2017 findet in Wertingen die Landkreisausstellung WERTA jeweils von 10-18 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.

WO

Rund um die Stadthalle bis zur Realschule über den Stadtpark zum Wertinger Schloss.

RAHMENPROGRAMM

Wir präsentieren Ihnen, ob Groß oder Klein, privat oder gewerblich, die breite Wirtschafts- und Ausstrahlungskraft Wertingens und bieten Ihnen kulinarische Erlebnisse und interessante Ausstellungstage.

Die Gewerbeausstellung findet in schönem Ambiente rund um das Wertinger Schloss statt.  Informieren Sie sich über unsere regionalen Unternehmen und ihre Produkte. Sie finden attraktive Angebote, informative Gespräche, Gewinnspiele und vieles mehr.

Neben der Gewerbeausstellung in der Stadthalle und auf dem Freigelände, präsentieren sich die Binswanger Unternehmen gemeinsam in der Wertinger Grundschule.

Im Hochzeitspavillon stellen lokale Gewerbetreibende in einem für eine Hochzeit geschmückten Pavillonzelt alles rund ums Heiraten aus. Lassen Sie sich die Ausstellung in stimmungsvoller Atmosphäre nicht entgehen.

Im Zelt „Soziales & Gesundheit“ finden Sie die Mitgliedsorganisationen des Sozialen Netzwerks Wertingen sowie deren Partner und Unternehmen/Vereine aus dem Bereich Gesundheit & Soziales. Hier bekommen Sie viele wertvolle Informationen für Ihren Alltag, egal welchen Alters.

Kunsthandwerkermarkt & GartengestaltungIm Wertinger Schloss werden Sie die Fertigkeiten unserer Kunsthandwerker und Wertinger Gartengestalter begeistern. In Live-Vorführungen bringen sie Ihnen ihr Handwerk näher.

Auch Vereine und Schulen sind bei der WERTA mit dabei. So finden Sie auf dem Parkplatz vor dem Amtsgericht z.B. eine Ausstellung alter Landmaschinen und der Hallodri-Schützen Verein öffnet seine Türen.

Zum ersten Mal kommen Foodtrucks nach Wertingen und ergänzen das gastronomische Angebot. Sie bieten kulinarische Erlebnisse und internationale Gaumenfreuden auf Rädern, gefertigt aus hochwertigen regionalen Zutaten– von der südamerikanischen Küche, über Wild bis hin zu Burgern und Kartoffelspezialitäten. Probieren Sie es aus!

Es wird wieder interessante und kurzweilige Vorträge im Festsaal des Schlosses geben. Die Themen dieser WERTA sind „Umwelt & Energie“, „Fair Trade“ und „Lebensqualität“.

Im Rahmen der WERTA findet auch das 6. Internationale Gitarrenfestival mit dem Konzert der Nachwuchskünstlerin Julia Trintschuk am Sonntag den 1. Oktober und der Langen Nacht der Gitarre am Montag, den 2. Oktober statt. Die Lange Nacht der Gitarre ist mit fünf Gitarrenkünstlern das bisher größte Konzert in der Geschichte des Festivals. Der Abend nimmt Sie mit in die Musikstile des Brazil, Fingerstyle, Jazz, Klassik & Singer-Songwriter und vereint die Konzerte an einem Abend.

Streetlife – Straßenkünstler/Akrobaten werden Sie mehrmals täglich mit Ihren Kunststücken begeistern.

Auf der Kinderspielwiese mit Hüpfburg und Spielmobil können sich unsere kleinen Gäste austoben. Und die Kleinsten können am Wertinger  „Schnullerbaum“ auf schöne und ungewöhnliche Weise Abschied von ihrem Schnuller nehmen. Mit dem Schnullerbaum erhalten Eltern die Gelegenheit, ihrem Kind den – bisweilen bitteren – Abschied vom Schnuller zu erleichtern.