Straßenkünstler

Attraktionen über Attraktionen auf der WERTA

„Mit uns wird die WERTA fantastisch!“ Das verspricht Marc Vogel, der zum Team von „Un Poco Loco“ gehört. „Wir sind ein Gaukler-, Feuer- und Stelzentheater, das von darstellenden und bildenden Künstlern betrieben wird.“ Vogel beschreibt das Angebot seiner „Straßenkunst“ von Feuershows über Stelzenartistik und Entertainment bis hin zur Clownerie.

Auf der WERTA 2017 wollen der Allroundkünstler Marc Vogel und sein Team vier Tage lang in verschiedene Kostüme schlüpfen, auf Stelzen übers Gelände laufen, als Kobolde auftreten, jonglieren, mit den Besuchern ihren Schabernack treiben oder als Clowns und mit Märchenfantasien die Menschen unterhalten.  

Man darf also mit Fug und Recht behaupten, die WERTA 2017 bietet Attraktionen über Attraktionen.